Nachlese der CSU und CWL zur Stadtratssitzung im Februar 2021

Am 22. Februar trafen sich die Mitglieder des Stadtrats wie bereits im Januar zunächst zu einer virtuellen Vorbesprechung, um die eigentliche Präsenzsitzung auf das Wesentliche zu verkürzen und damit dem Wunsch einer möglichst risikofreien Sitzung nachzukommen. Schnell einig waren sich die Stadträte zur Änderung des Bebauungsplans für das Baugebiet Wildenreuth – Nordöstliches Ortsgebiet. Die bisher…

Nachlese der CSU und CWL zur Stadtratssitzung im Januar 2021

Mit ausreichend Abstand und FFP2-Masken fand die erste Sitzung im neuen Jahr wie zuletzt im großen Saal der Stadthalle statt. Bereits im Vorfeld hatten sich die Räte zu einer Online-Vorbesprechung getroffen, um über die einzelnen Tagesordnungspunkte zu beraten. Aus unserer Sicht klappte dieses neue Format sehr gut, so dass die eigentlichen Beschlüsse in der Präsenzsitzung…

Nachlese der CSU und CWL zur Stadtratssitzung im Dezember 2020

Geprägt durch die Entwicklung der Corona-Pandemie konnte die Weihnachtssitzung des Stadtrates nicht im üblichen Rahmen stattfinden. Bürgermeister Johannes Reger bat gleich zu Beginn, die Sitzung zügig durchzuführen, zudem verzichtete er aus genannten Gründen auf eine Weihnachtsansprache. Stadtrat Bernhard Schmidt beantragte im Namen der Fraktionen der Freien Wähler, SPD und Grüne danach die zusätzliche Beratung eines…

Kontakte 2020

Traditionell erhalten alle Bürger von Erbendorf und dem Umland zum Ende des Jahres auch heuer wieder die CSU-Infozeitschrift „Kontakte“ in ihre Briefkästen. Für alle, die jetzt schon blättern wollen, gibt es die Kontakte 2020 auch wieder als Online-Zeitschrift über folgenden Link: https://www.csu-erbendorf.de/3d-flip-book/csu-kontakte-2020/ Wie kann eine nachhaltige Zukunft aussehen? In unserem Titelthema werfen wir einen Blick…

Nachlese der CSU und CWL zur Stadtratssitzung im November 2020

Die Stadträte fanden sich zur November Sitzung wieder im Saal der Stadthalle ein. Zunächst begrüßte Bürgermeister Reger die anwesenden Stadtratsmitglieder, die Zuhörer und die Presse. Den Anfang der Tagesordnung machten bebauungsplanerische Vorhaben in den Nachbargemeinden Neusorg und Windischeschenbach, die einstimmig den Stadtrat passierten. Weiter wurden verkehrsrechtliche Anordnungen bekanntgegeben, die im Bauausschuss beschlossen und bereits umgesetzt…

Ein Armband für die Sicherheit

Erbendorf. (njn) Über die Sicherheit der Grundschüler im Straßenverkehr machten sich die Stadträte Dominik Vollath und Matthias Fütterer Gedanken. Sie überreichten an Rektorin Sabine Graser stylische Snap-Armbänder. Rund 200 reflektierende Snap-Armbänder überreichten in der Grundschule die Stadträte Dominik Vollath und Matthias Fütterer. Damit möchten sie mit dem Tragen dieser Bänder, die im Dunkeln Licht sehr…

Nachlese der CSU und CWL zur Stadtratssitzung im Oktober 2020

Eine ungewohnt kurze Tagesordnung bot die öffentliche Stadtratssitzung am 19. Oktober 2020 in der Stadthalle. Bürgermeister Johannes Reger begrüßte neben den Stadträten und den Mitarbeitern der Verwaltung die Presse um Jochen Neumann und Wolfgang Benkhardt vom Neuen Tag. Besonders freute er sich über die abermals vielen interessierten Bürgerinnen und Bürger. Im Fokus der Sitzung standen…

Nachlese der CSU und CWL zur Stadtratssitzung im September 2020

Die erste Sitzung nach der Sommerpause fand Corona-bedingt wieder im Saal der Stadthalle statt. Zu Beginn hieß Bürgermeister Reger die anwesenden Stadtratsmitglieder, die Zuhörer und die Presse herzlich willkommen. „Diese heutige Sitzung stellt eine Zäsur dar“, so Reger, „da unser neues Bürger- und Ratsinformationssystem an den Start geht“. Den Mitgliedern des Stadtrats wird es durch…

CSU stellt Spielplätze auf den Prüfstand

Bereits im Wahlkampf hat die Erbendorfer CSU Spielplätze zum Kernthema gemacht. Jetzt geht es in die konkrete Umsetzung. Mit einer Befragung der Familien ist der Grundstein für die sogenannte „Spielplatzoffensive“ gelegt. Die Zufriedenheit mit den Spielplätzen vor Ort ermittelte die CSU mithilfe eine Umfrage unter den Erbendorfer Familien. Zwischenzeitlich sind die Fragebögen ausgewertet und in…

Nachlese der CSU und CWL zur Stadtratssitzung im Juli 2020

Schon wieder ein neuer Sitzungssaal? Nachdem der „Ausweichort“ für die Stadtratssitzungen – der große Saal der Stadthalle – aufgrund der Vollversammlung des Kreisjugendrings belegt war, trafen sich die Mitglieder des Stadtrats zur Juli-Sitzung im unteren Saal der Stadthalle. Es ist bereits der vierte Versammlungsort innerhalb eines Jahres – traf sich doch der Stadtrat im vergangenen…